fotogalerie webcam
Tisch mit Kerze, Blumendekoration und Brot unter GlashaubeKleiner runder Tisch mit langer, weißer Tischdecke, Kronleuchter, Blumendeko und BrotHolztischchen und weißer Polstersessel vor dem Kamin im Hotel Rosa Alpina, restaurant St. HubertusBlick auf eine Blumendekoration und einen Holzhirsch auf einem GlastischNahaufnahme von Weinkelchen und Servietten auf einem TischGerollte, mit goldener Schleife versehene Speisekarte im Restaurant

Sternenküche für
ein neues Geschmackserlebnis

St. Hubertus: Michelin-Stern ausgezeichnetes Restaurant

Domäne von Norbert Niederkofler und seinem Team, das St. Hubertus erhielt den dritten Stern vor allem aufgrund seiner Philosophie ‘Cook The Mountain’: es kommen ausschließlich lokale und saisonale Produkte zum Einsatz, die klar die Einzigartigkeit und auch Kargheit der Bergregion widerspiegeln. Das Restaurant, benannt nach dem Patron der Jäger, öffnete 1996 - damals noch als kleiner Bereich in der Pizzeria des Hotels. Nach dem ersten Michelin Stern im Jahr 2000 wurde das Lokal renoviert und erhielt seinen heutigen Aspekt: neun Tische im Saal, ein Chef’s Table direkt in der Küche und ein romantischer Tisch am Kamin im Foyer. 2007 kam der zweite Michelin Stern, der dritte 2018.

2020 war das St. Hubertus eines der 13 italienischen Restaurants von insgesamt 371, welches vom Michelin Guide einen grünen Stern verliehen bekam, als Anerkennung für nachhaltige Praktiken.

 

 

Das Restaurant ist abends ab 19:00 Uhr geöffnet. Ruhetage: Sonntag, Montag und Dienstag

Während der Sommermonate findet sonntags ein spezieller Mittagsservice, ‘St. Hubertus Unplugged auf 2.000m in der privaten Berghütte der Familie Pizzinini statt.

Reservierungen: St. Hubertus reservieren

Entdecken Sie hier die Sternenwelt des Restaurants St. Hubertus!

AMAN
banner e tron summer