fotogalerie webcam


St. Hubertus Unplugged auf 2.000 m

Von 09.07.2020 bis 12.09.2020

Einmal pro Woche, sonntags zu Mittag, übersiedelt das Restaurant St. Hubertus auf 2.000 m auf den Piz Sorega. Dort befindet sich inmitten von Almwiesen unsere über 200 Jahre alte Hütte, die immer noch ohne Elektrizität ausgestattet ist.
Es ist ein besonderer Ort der Kraft von einer atemberaubenden Schönheit.
Unsere Philosophie «Cook The Mountain» gewinnt eine noch tiefere Bedeutung mit diesem einzigartigen Erlebnis für alle fünf Sinne.
Start um 9 Uhr morgens, Köche und Gäste wandern Richtung Piz Sorega und sammeln Wildkräuter, Pilze und Wurzeln, die beim Mittagessen verwendet werden.
Andernfalls kann man die Berghütte autonom (Umlaufbahn und zu Fuß) erreichen.
Ab 12 Uhr startet der Aperitif, gefolgt von einem 5-gängigen Menü.
Das Mittagessen findet auf der Terrasse im Freien statt, im Fall von Schlechtwetter im Restaurant St. Hubertus des Hotel Rosa Alpina.

Das Angebot beinhaltet:

  • Übernachtung in einem Zimmer Ihrer Wahl von Samstag auf Sonntag oder alternativ von Sonntag auf Montag
  • À-la-carte-Frühstück im Restaurant Limonaia und möglicher privater Bereich nach vorheriger Reservierung
  • Zwei Menüs mit 5 Gängen „St. Hubertus Unplugged“, inklusive Weine

Ab 475,00 Euro pro Person inklusive Service und Mehrwertsteuer

Für zusätzliche Übernachtungen wird ein Sonderrabatt von 10% gewährt (Übernachtung und Frühstück)
Die Aufenthaltsabgabe wird gesondert verrechnet.

Die Reservierung „St. Hubertus Unplugged“ unterliegt dem Hotelaufenthalt.

St. Hubertus Unplugged auf 2.000 m

Entdecken Sie die anderen Angebote

Service is our passion

Pure Life Experiences Select Hotel Resorts Virtuoso Member Ensemble Travel Group Ensemble Travel Group Signature Travel Network Mr & Mrs Smith